2 thoughts on “kräfteökonomisches Ausgleichselement”

  1. Klar, “Niemand hat die Absicht…” auch bekannt als Ulbricht™. Aber so ist das nun mal in DDR 2.0 bzw DR 4.0beta…

    Derzeit suche ich nach dem Interview in dem Unser “heißgeliebter” Innenminister folgendes gesagt haben soll “Niemand hat die Absicht, damit unbescholtene Buerger zu kriminalisieren.” Ein klassischer Ulbricht™ würde ich sagen…

    Für sachdienliche Hinweise (am besten Tondokumente) wäre ich sehr dankbar.

  2. Dazu fällt mir ein Spruch aus der Perry Rhodan – Serie ein: “Freiheit und Gerechtigkeit, sie sind in täglichem Bemühen neu zu erringen”. Will sagen, wenn wir nicht aufpassen, leben wir tatsächlich bald in einer Diktatur und aus ist mit der Freiheit. Sowas kam m.W. vor der Merkel-Ära jedenfalls nicht vor. Wenn ich nur daran denke, was sich das Merkel beim Bush-Besuch erlaubt hat…
    Wohin soll das noch führen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *