Kiruna, Tag 2

Wir haben heute eine Fahrt mit dem Hundeschlitten gemacht und uns danach die Kirche hier angesehen, die von außen wie ein Sami-Zelt aussieht (angeblich). Später waren wir dann im berühmten Ice-Hotel. Momentan gibt’s nur Bilder, später schreib ich auch noch was dazu. Morgen früh um 7.30 geht’s nach Stockholm, hoffentlich ist die Startbahn eisfrei, gestern hat’s hier noch geschneit.
DSC_0117

DSC_0135

3 thoughts on “Kiruna, Tag 2”

  1. Wow, wirklich traumhaft diese Ecke. Also wenn du wirklich länger in Schweden bleibst, dann komm ich mal vorbei und wir machen diese Tour zusammen! Das Bild mit den Huskys ist auch klasse geworden. Man sieht dem Hund links hinten richtig die Spannung an. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *