Tolles Timing

Die phpBB-Entwickler haben offenbar ein gesteigertes Interesse daran, zu den Hassobjekten der Administratoren aufzusteigen. Wie anderes sollte man sich das tolle Timing erklären, ein Forenupdate ausgerechnet am 24.12. herauszugeben, oder wie letztes Jahr am 31.12.?!

9 thoughts on “Tolles Timing”

  1. Ich verstehe sowieso nicht, wie es phpBB geschafft hat, so erfolgreich zu werden. Das Board bietet bis auf die Grundfunktionene, die ein modernes Board haben sollte, rein gar nichts. Der Code ist ziemlich… Naja… Sagen wir mal besser ncihts zu, die performance ist eher unzureichend für das, was es bietet, und die Konfigurationsmöglichkeiten sind sehr gering… Und das Admin-Interface ist lachhaft.

    Ich bin auf SMF [1] umgestiegen, und kann nicht sagen, dass ich diesen Schritt bereut hätte. Von den Funktionen und der bedienbarkeit ist es sehr gut, das Admin-Interface gefällt mir sehr, die bedienbarkeit und der Umfang sind hervorragend und die Performance ist auf der selben Hardware wesentlich besser.

    Wenn ich phpBB und SMF mit vBulletin vergleiche, muss ich sagen, dass vBulletin natürlich am Umfangreichsten ist (wird ja auch komerziell entwickelt und vertrieben), aber direkt danach SMF kommt. Weit abgeschlagen hinter einigen anderen Boards, die ich noch ausprobiert habe, kommt dann irgendwann im unteren Mittelfeld phpBB.

    Kurzum: phpBB hat die Vormachtsstellung unter den freien Boards meiner Meinung nach sowas von zu unrecht, wie der IE die Vormachtsstellung unter den Webbrowsern hat.

    [1] http://www.simplemachines.org/about/features.php

    Grüße,
    Dirk

  2. @Dirk: Da du ja anscheinend viel ausprobiert hast, und ich die Entwicklung in den letzten 2 Jahren nicht so intensiv verfolgt habe (obgleich mir das SMF auch positiv aufgefallen ist):
    Wie würdest Du das WBB einordnen vom Funktionsumfang/Performance/Oberfläche/Codequalität?

    Das war früher mal mein Favorit, aber das ist wie gesagt schon länger her… 🙂
    Viele Grüße,
    André

  3. SMF ist nicht OpenSource und scheidet daher von vorneherein für uns aus. Abgesehen davon wird das phpBB wenigstens regelmäßig mit Patches versorgt und es gibt eine rege Community um das Projekt, was man bei weitem nicht von jeder Forensoftware behaupten kann. Nur weil es für ein Forum selten Sicherheitspatches gibt, heißt das noch lange nicht, dass es sicher ist. Ich wüsste gerne, wie SMF sich schlagen würde, wenn es das am weitesten verbreitete Forum wäre. Damit möchte ich phpBB nicht verteidigen, der Code ist hoffnungslos veraltet, der Einbau von Mods/Plugins einfach haarsträubend und jedes Update eine Qual, aber es ist der kleinste gemeinsame Nenner für unsere Bedürfnisse.

  4. Ein Forum das mir in letzter Zeit positiv aufgefallen ist trägt den schlichten Namen Vanilla.
    Was mir vor allem gefällt ist der Mangel an eingebauten Funktionen. Vanilla ist sehr simpel gestrickt und hat nur die nötigsten Funktionen. Daher ist es auch extrem schlank.

    Wenn man zusätzliche Funktionen braucht kann man diese via Plugins nachinstallieren.

  5. @André: Bezüglich der Codequalität habe ich letztendlich nur phpBB und SMF verglichen. Bezüglich des Umfangs von WBB kann ich nur sagen, dass es einige interessante Sachen bietet (individuelle Bearbeitung von Übersetzungen unabhängig vom Sprachpaket, Benutzerränge können Geschlechtsabhängig definiert werden, zusätzliche FElder im Profil – auch als Pflichtfeld), allerdings finde ich die Thread-Bearbeitung und Foren-Erstellung etwas gewöhnungsbedürftig, aber durchaus gut gelöst. Vor allem kann man direkt rechte Vergeben.

    @atopal: Ich sehe das wie mit den Grafikkarten-Treibern. Solange es keine Freien 3D-Treiber gibt, die alle Funktionen meiner Karte unterstützen, werde ich weiterhin die proprietären Treiber des Herstellers verwenden. Mit den Boards genau so: Wenn phpBB für meine Zwecke einfach unzulänglich ist, dann verwende ich eben ein Board, welches für meine Zwecke besser ist, unabhängig der Lizenz.

  6. Die phpBB-Entwickler haben wirklich schlechtes Timing. Und sie sind überfordert. Nicht umsonst dauert der Bau von phpBB3 schon mehrere Jahre. Zum Glück hat es schon den Beta-Status erreicht. – Wie sieht die Codequalität von phpBB3 aus?

  7. Tja, wäre interessant zu wissen, aber wohlwissend um die lange Entwicklungszeit, habe ich mich noch gar nicht damit beschäftigt, ich wäre ernsthafft überrascht, wenn die Veröffentlichung der Final noch 2007 erfolgen sollte.

  8. Man kann sich auch fragen, warum man in mehreren Jahren kein Update für eine ziemlich anachronistische Software auf die Beine gestellt bekommt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *