Werbung reloadad

Vor einiger Zeit hatte ich ja schon einmal mit Adwords von Google im Forum experimentiert. Alles in allem war es eine ziemliche Enttäuschung. Zum einen waren die Einnahmen lächerlich gering, davon hätte vielleicht einmal im Monat schön Essen gehen können, zum anderen wurde aber auch Werbung angezeigt, die ich im Forum gar nicht sehen wollte. Ich weiß, dass ich mir das ganze mit Keywords auch besser anpassen kann, aber so viel Zeit wollte ich dafür gar nicht investieren.

Seit einer Weile schon bietet Google die Möglichkeit, Werbung für Google-Produkte zu machen, wie Firefox mit Google-Toolbar. Dabei hat man die Auswahl zwischen dem Google-Pack mit bunt gemischter Software von Goole, Werbung für Adsense selbst, besagter Firefox mit Google-Toolbar und Picasa. Nach meinem Mac-Eintrag sollte klar sein, für was ich mich interessieren würde. Wer also Adblock nicht installiert hat, wird in Kürze eine Neuerung im Forum sehen. Es ist wieder nur ein Experiment und wird nur ein paar Tage dauern. Sollte es etwas bringen, würde ich es anpassen und behalten wollten, ansonsten würde es wieder entfernt. Wer übrigens keine Lust hat, sich Picasa herunterzuladen, braucht Adblock für das Forum nicht zu deaktivieren – so nett das auch ist – Google zahlt nur, wenn die Software heruntergeladen und installiert wird und auch dann nur, wenn das Programm nicht vorher schonmal installiert wurde.

PS: Falls sich jemand wundern sollte, ob der Werbung für firefox-browser.de: In letzter Zeit fällt mir auf, dass recht viele Seiten, Firefox mit Toolbar anbieten und dafür Werbung bei Google und praktisch allen anderen Suchmaschinen schalten. Mich hat interessiert, was diese Betrieber so auf den Tisch legen müssen, wenn jemand auf ihre Anzeige klickt, deswegen habe ich selbst eine Anzeige geschaltet. Allerdings kostet mich das weniger als 30 Euro, sodass wohl nur die wenigsten die Werbung sehen werden, bevor mein Limit erreicht ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *