Umzug

Lange hab ich es vor mir hergeschoben, aber jetzt musste es endlich sein: Der Umzug. Es ist kein großer, gerade mal zehn Minuten zu Fuß, aber für mich im Endeffekt doch eine deutliche Umstellung. Immerhin werde ich nachher fast drei Mal sowiel Platz haben wie bisher – insgesamt 35 m². Leider muss ich für eine Weile auf Telefon und Internet verzichten (Danke Telekom), so dass ich um Geduld bitte, bei den E-Mails, die noch ausstehen, oder falls ich mal nicht auf PNs im Forum reagiere.

6 thoughts on “Umzug”

  1. Da hast du ja direkt geklotzt…35qm…pass bloss auf das du am Abend kein Muskelkater bekommst von den langen Wegen in der Wohnung 😉

    Nimm doch Arcor statt Telekom wenn du schon in Duisburg wohnst!
    Gruß Bernd

  2. Für einen allein reichen 35qm locker aus aber sag mal wie klein war denn deine Wohnung (oder Zimmer?!) vorher?

    PS: Lass dir nicht Arcor aufschwazen und du sparst dir eine Menge Stress 😉

    MfG, Christian

  3. Ich rate auch von arcor ab ;).

    Arcor kann auch keine wunder verbringen.

    Eine Neuschaltung eines anschlußes dauert nunmal.

  4. Tja einige machen schlechte und einige gute Erfahrungen. Ich bin mit Arocr sehr zufrieden…alles perfekt und Geld sparen tue ich auch. Aus der Jahresersparnis springt bestimmt ein Billy-Regal für die neue Wohnung raus 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *