Release-Politik

Manche Projekte haben eine ziemlich kranke Release-Politik. Muss man denn wirklich die neue Version von phpBB, die auch noch Sicherheitslücken schließt, ausgerechnet in der Nacht vor Sylvester veröffentlichen? Was mag die Verantwortlichen bewogen haben, ausgerechnet diesen Tag zu nehmen und nicht eine Woche zu warten? Wahrscheinlich wussten sie, dass alle Admins nur darauf warten an Sylvester arbeiten zu dürfen. Ich kann es mir nicht erklären. Na, jetzt hab ich wenigstens morgen etwas zu tun, und ich dachte schon, ich müsste mich an Sylvester langweilen. Danke phpBB-Team, optimales Timing!

6 thoughts on “Release-Politik”

  1. Morty: Die Alternativen sind allesamt schlechter, wir haben sie mit Phil komplett durchgesehen.

    Thomas: Ich darf das, ich hab dem Herrn Dr. Scholze-Stubenrecht gerade eine Fehlerkorrektur für sein Duden Universalwörterbuch geschickt 😉

    Armin: Besonders viel Spaß macht es ja auch, die ganzen Mods mitzunehmen. Da freu ich mich bei jedem Minor-Release drauf.

  2. atopal: Ich weiß 🙂 Auf ubuntuusers haben wir mittlerweile so viel Code am phpBB geändert, dass man sich nichtmal mehr an den tollen “Mod Patches” orientieren kann 🙁

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *