Na, wie seh ich aus?

Ich gebe zu, ich habe mich eine ganze Weile um diesen Schritt gedrückt, da jede Umstellung Arbeit mit sich bringt und Zeit kostet, die ich nicht habe, aber das alte Blog hat sich an meiner letzten Quotaüberschreitung verschluckt und war einfach nicht mehr ans Laufen zu kriegen. Dies ist jetzt also die neue Version von Movable Type. Das Design ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber ich werde wohl ohnehin bald ein paar Veränderungen dran vornhemen und zeigen, wozu CSS in der Lage wäre, wenn es nicht vom IE ausgebremst würde.
Leider hat der Umstieg meine Erwartungen nicht voll erfüllt, da die Kommentare, die schon letzte Woche nicht zu sehen waren jetzt wohl endgültig gelöscht sind, was aber wohl vor allem daran liegt, das die Dateien bereits korumpiert abgelegt wurden. Wer also etwas gepostet hat, das ich lesen sollte, schreibt mir bitte eine E-Mail oder wiederholt seinen Kommentar. Sorry, da war leider nichts mehr zu machen.

9 thoughts on “Na, wie seh ich aus?”

  1. Wie du aussiehst? Nun, momentan etwas zu “weichgespült” für meinen Geschmack 🙂
    Da bin ich ja mal auf die CSS-Version gespannt 😉

  2. Komischerweise konnte ich das Design hier erst nach nem Reload sehen. Naja, ist halt das Standard-Movable Theme. Bin gespannt, was du daraus machst.
    Rein technisch gesehen, mag ich PHP gestützte Weblogs lieber. Und noch lieber, kostenlose OpenSource Weblogsoftware. Aber naja, es funktioniert ja gut.. von daher: Spannung was kommt! 🙂

  3. Suzan: Mit PHP kann ich dir nicht zustimmen, aber als Perl-Liebhaber bin ich wohl wenig objektiv 😉
    Mit OS hast du natürlich Recht und ich gebe zu, ich bin einfach nur zu faul mir ein entsprechendes Blog zu suchen und zu installieren. Vielleicht schreib ich ja mal in den Ferien selbst eins. Perl läuft hier ja.

  4. @Suzan: “Komischerweise konnte ich das Design hier erst nach nem Reload sehen.”
    Ging mir genauso. Beim ersten Aufruf kam der Text ohne jegliche Formatierungen oder sowas… Da war vor allem die Frage, wie das neue Design denn so gefällt, sehr witzig 🙂

  5. warum denn auch ausgerechnet movable type ??
    brrr da wirds mir schwindelig 😉

    kennste b2evo ? – das hat sogar eine import routine für movable type für den problemlosen umstieg:

    http://b2evolution.net/

    gruss aus hochfeld
    markus

Comments are closed.