Comedy as it’s best

Seit einiger Zeit schon schalte ich den Fernsehen nach “Zimmer Frei” nicht ab und freu mich auf 30 Minuten Nightwash. Zu Recht! Heute wieder zu Gast: Der unglaubliche Heinz, der sensible Poet gefangen im Körper eines viel zu stark behaarten LKW-Fahrers. Der ist einfach genial, ich hab tränen gelacht. Ich würde ihn mit Dieter Nuhr auf eine Stufe stellen, wenn ich ihn denn mal live sehen könnte. Vielleicht wirds ja im September was, dann ist er hier um die Ecke, in Essen. Bis dahin behelfe ich mir mit einsLive, jeden Samstag zwischen 11.00 und 12.00. Leute: Einschalten und Bauchschmerzen kriegen. Der Typ ist einfach unglaublich, der unglaubliche Heinz eben. Hier ist eine Kostprobe