Games, Games, Games

Mann, das ist mal ein wirklich guter Artikel. Ich habe gerade 15 Bildschirmseiten verschlungen und möchte jetzt auf der Stelle einen Game Cube und F-Zero dazu kaufen. Wenn Thomas Willmann noch nicht für Nintendo arbeitet, dann wirds aber höchste Zeit. Wirklich klasse, mehr davon!